09
De
riddle, coffee & bar. 2018
09.12.2018 07:16

was soll ich nur schreiben? mal ehrlich. du weißt schon alles.

ich wiederhole mich. und es tut mir leid. aber ich kann ja nicht anders. denn was soll ich sonst schreiben, außer dass ich wieder derbe begeistert war. my home away from. und es ist tatsächlich wie nach hause kommen.

ich bin froh, dass ich seit 2015 nun täglich ins riddle, caffee & bar gehe. klar, außer die zeit die ich nicht in tokio verbringe. und nur wenn ich mal bis spät in der nacht unterwegs bin, dann ja nicht, oder eben vorher.

wieder mehr und mehr erfahren und dadurch auch erleben dürfen. einladungen erhalten, zu partys, zu ausflügen, einfach mal zum quatschen, essen & trinken. und eben eine schöne zeit verbringen dürfen.

daher ein paar bilder in einem kleinen video.

und du hast ja immer wieder mal gefragt, wie sie diese kaffeebilder machen. und eigentlich ist es ganz einfach. aber wir wissen selbst, so einfach ist es dann doch wieder nicht. im gegenteil. es sind solche kunstwerke, welche leider auch noch von mir getrunken werden, dass man es gar nicht hoch genug bewerten kann, was sie alles mit kaffee und milch und mit wahnsinnig viel talent und fähigkeit zustanden bringen. künstler eben.

und hier nun das video dazu, wie werden kaffeebilder hergestellt.

ich kann mich immer wieder bedanken. für die schöne zeit, die ich im riddle verbingen durft. diese menschen haben einen großen platz in meinem herzen gefunden. seit jahren schon.

danke. ich liebe euch.

jens

kombucha? soba?
鰻, unagi in narita

Kommentare


Datenschutzerklärung